Lösungen Produkte Support Unternehmensinfo Händler suchen Kontaktinfo
Lösungen Produkte Support Unternehmensinfo
Lösungen Produkte Support

Korrosionsschutz - wassermischbar

Zahl der Produkte innerhalb der Kategorie lautet 3

WEDOLiT AW 5040

Wasserlösliches, vollsynthetisches Passivierungsmittel

WEDOLiT AW 5040 ist ein wasserlösliches Passiervierungsmittel für Stahl. Das Produkt enthält keine Öl- oder Fettsubstanzen und ist frei von Natriumnitrit. Zudem ist es mit einem Kupfer- und Messing-Inhibitor ausgestattet (zum Schutz von Armaturen etc.).

  • Nahezu schaumfrei und damit auch auf hochtourig laufenden Anlagen geeignet
  • Der Schutzfilm bleibt dabei wasserlöslich
  • Gute Hautverträglichkeit

WEDOLiT AW 8321(K 110)

Wassermischbares High-Performance-Fluid

WEDOLiT AW 8321 wurde als universell einsetzbares Produkt für die Teilereinigung und den Korrosionsschutz entwickelt. Das mineralölhaltige Produkt ist nicht nur für Stahl, sondern auch für Nichteisen-Metalle geeignet und basiert auf der neuesten Technologie, welche eine Amin-, Bor- und FAD-Freiheit ermöglicht.

  • Bildet unabhängig von der Einsatzkonzentration eine stabile Emulsion. Diese ist elektrolyt- und temperaturstabil, was den Einsatz in beheizten Bädern ermöglicht (empfohlene Einsatztemperatur 60 - 80°C)
  • Das Produkt ist selbst bei hohen Temperaturen gegenüber chemischen Verunreinigungen, wie z.B. Natriumsulfonaten oder -phosphaten, beständig
  • Kann einfach mit organischen Lösemitteln oder alkalischen Reinigern entfernt werden
  • Für den Korrosionsschutz ist es wichtig, dass die Teile vor dem Verpacken komplett abgetrocknet sind. Je nach Einsatzkonzentration bildet sich auf der Oberfläche ein leicht bis gut feststellbarer Schutzfilm aus
  • Hervorragend verträglich mit VCI-Folien
  • Ausgezeichnete Materialverträglichkeit (auch bei höheren Einsatzkonzentrationen)

WEDOLiT K 102

Wassermischbarer Hochleistungs-Korrosionsschutz

WEDOLiT K 102 wurde als universell einsetzbares Produkt für die Teilereinigung und den Korrosionsschutz entwickelt. Das mineralölhaltige Produkt ist nicht nur für Stahl, sondern auch für Nichteisen-Metalle geeignet und basiert auf der neuesten Technologie, welche eine Bor- und FAD-Freiheit ermöglicht.

  • Bildet unabhängig von der Einsatzkonzentration eine stabile Emulsion. Diese ist elektrolyt- und temperaturstabil, was den Einsatz in beheizten Bädern ermöglicht (empfohlene Einsatztemperatur 60 - 80°C)
  • Das Produkt ist selbst bei hohen Temperaturen gegenüber chemischen Verunreinigungen, wie z.B. Natriumsulfonaten oder -phosphaten, beständig
  • Kann einfach mit organischen Lösungsmitteln oder alkalischen Reinigern entfernt werden
  • Für den Korrosionsschutz ist es wichtig, dass die Teile vor dem Verpacken komplett abgetrocknet sind. Je nach Einsatzkonzentration bildet sich auf der Oberfläche ein leicht bis gut feststellbarer Schutzfilm aus
  • Hervorragend verträglich mit VCI-Folien
  • Ausgezeichnete Materialverträglichkeit (auch bei höheren Einsatzkonzentrationen)